Hilfeleistungseinsatz – Person unter Zug

Datum: 30. März 2017 
Alarmzeit: 21:00 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 20 Minuten 
Art: Hilfeleistungseinsatz  
Einsatzort: Eltville am Rhein – Wilhelmstraße 
Fahrzeuge: 2/43 , 2/63  
Weitere Kräfte: Bundespolizei , Florian Eltville 01 , Florian Eltville 02 , Florian Eltville 1/30 , Florian Eltville 1/44 , Florian Eltville 1/46 , Florian Eltville 11 , Notfallmanager Bahn , Rettungsdienst 3/82 , Rettungsdienst 3/83 , Rettungsdienst 3/84 , RTK 03  


Einsatzbericht:

Es wurde eine Person unter einem Zug im Eltviller Bahnhof gemeldet. Beim Ausrücken kam die Rückmeldung, dass die FF Erbach nicht benötigt wird. Somit konnten alle Fahrzeuge wieder in die Unterkunft.