Hilfeleistungseinsatz – Gasgeruch

Eine alte Gasflasche (Sauerstoff) hatte unkontrolliert ausgeströmt. Es bestand keine Gefahr für die Anwohner. Bei der Erkundung konnte festgestellt werden, dass die Gasflasche bereits leer war, diese wurde noch ins Freie gebracht und kontrolliert.

Brandeinsatz – Gebäudebrand

Am 1. Weihnachtsfeiertag wurden wir zusammen mit Eltville und Hattenheim zu einem Gebäudebrand alarmiert. Da am Einsatzort kein offensichtlicher Brand zu sehen war, begann eine umfangreiche Erkundung der umliegenden Häuser, denn es wurde sowohl Brandgeruch, Weiterlesen…

Hilfeleistungseinsatz – Tragehilfe

Wir wurden zusammen mit der Drehleiter Geisenheim zu einer Tragehilfe alarmiert. Bereits auf der Anfahrt konnte die Feuerwehr abdrehen, da durch die Polizei und den Rettungsdienst gemeldet wurde, dass der Einsatz negativ ist.

Brandeinsatz – Brandverdacht

Der Brandverdacht entpuppte sich als eine brennende Eletrobadewanne. Es brannte lediglich in der Verkleidung, welche bereits durch das Pflegepersonal gelöscht wurde. Die Feuerwehr entfernte die Verkleidung und kontrollierte die Badewanne.