Hilfeleistungseinsatz – Gefahrgutunfall

Einsatz für die Technische Einsatzleitung des Rheingau-Taunus-Kreises.Die Feuerwehr Erbach stellt ein Mitglied in der Technischen Einsatzleitung. Beim Wechseln der Chlorgaskartusche kam es zu einem Auslösen der Gefahrenmeldeanlage, kein Einsatz für die Feuerwehr.

Brandeinsatz – große Gebäude

Einsatz für die Technische Einsatzleitung des Rheingau-Taunus-Kreises. Die Feuerwehr Erbach stellt ein Mitglied in der Technischen Einsatzleitung. Pressemitteilung von Wiesbaden112.de Ponyland in Rüdesheim abgebrannt – Großaufgebot an Rettungskräften Auf dem Pony- und Freizeitgelände Ebentaler Hof Weiterlesen…

Brandeinsatz – Brandverdacht

Der Brandverdacht entpuppte sich als eine brennende Eletrobadewanne. Es brannte lediglich in der Verkleidung, welche bereits durch das Pflegepersonal gelöscht wurde. Die Feuerwehr entfernte die Verkleidung und kontrollierte die Badewanne.

Brandeinsatz – Große Gebäude

Um 09:40 Uhr löste die Brandmeldeanlage im Museum des Klosters Eberbach aus. Der Brandsicherheitsdienst der Veranstaltung im Kloster Eberbach meldete sich über den Notruf in der Zentralen Leitstelle und gibt an, dass es im Bereich der Basilika zu einem Weiterlesen…

Brandeinsatz – Produktionshalle

Es brannte die Halle des Bau- und Betriebshofs in Oestrich-Winkel. Die Feuerwehr Erbach wurde zur Unterstützung nach Mittelheim alarmiert und kam dort mit PA-Trägern sowie zur Löschwasserförderung zum Einsatz. Anschließend transportierte die Feuerwehr Erbach verschiedene Weiterlesen…