Datum: 19. März 2022 um 21:16
Alarmierungsart: FeuerSoftware, P8GR
Dauer: 4 Stunden 4 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz 
Einsatzort: Eltville am Rhein – Eltville, Taubenbergstraße
Fahrzeuge: Florian Eltville 2-19 , Florian Eltville 2-40 , Florian Eltville 2-43 , Florian Eltville 2-63 
Weitere Kräfte: Energieversorger , Florian Eltville 01 , Florian Eltville 02 , Florian Eltville 1-25 , Florian Eltville 1-30 , Florian Eltville 1-44 , Florian Eltville 1-46 , Florian Eltville 11 , Florian Eltville 4-40 , Florian Eltville 4-64 , Florian Oestrich-Winkel 3-32 , Notfallseelsorge RTK , Polizei , Rettungsdienst 12-83 , Rettungsdienst 3-83 , Rettungsdienst 3-84 , RTK 01 , RTK 03 , RTK 06-7 


Einsatzbericht:

Es brannte auf einer Loggia eines Reihenhauses. Das Feuer drohte in den Dachstuhl überzugreifen. Der Brand wurde im Innenangriff und über die Drehleiter gelöscht. Ein Übergreifen auf die benachbarten Häuser konnte verhindert werden. Es kamen keine Personen zu Schaden.


Presseberichte:

Hessenschau vom 20. März 2022

Hiobsbotschaft für junges Paar
Brand zerstört frisch renoviertes Haus in Eltville

Ein Brand hat das frisch renovierte Haus eines jungen Ehepaares im Rheingau-Taunus-Kreis zerstört. Das Paar war gerade in einem Restaurant, als es von dem Brand erfuhr.

Mehr lesen Sie auf hessenschau.de

Wiesbadener Kurier vom 21. März 2022

Frisch saniertes Haus in Eltville abgebrannt

Ein Haus in Eltville ist nach einem Brand unbewohnbar. Nur einem Zufall ist es zu verdanken, dass die Feuerwehr schneller am Einsatzort war und es nicht noch schlimmer kam.

Mehr lesen Sie auf wiesbadener-kurier.de

Kategorien: