Brandeinsatz – Kaminbrand

Wir wurden zusammen mit den Stadtteilwehren Hattenheim und Eltville nach Hattenheim zu einem Kaminbrand alarmiert. Nach Erkundung konnte der Einsatz abgebrochen werden, der Kamin hatte lediglich beim anfeuern nicht richtig gezogen.

Brandeinsatz – Dachstuhlbrand

Es brannte auf einer Loggia eines Reihenhauses. Das Feuer drohte in den Dachstuhl überzugreifen. Der Brand wurde im Innenangriff und über die Drehleiter gelöscht. Ein Übergreifen auf die benachbarten Häuser konnte verhindert werden. Es kamen Weiterlesen…

Brandeinsatz – Kellerbrand

Wir wurden zusammen mit den Stadtteilwehren Hattenheim und Eltville zu einem Kellerbrand alarmiert. Diese stellte sich als eine Verrauchung eines Kellerabteils dar, welcher mittels eines Lüfters entraucht und anschließend an den Eigentümer übergeben wurde.

Brandeinsatz – Wohngebäude

Die Feuerwehr Eltville wurde zu einem gemeldeten Wohngebäudebrand alarmiert. Dieser stellte sich als negativ heraus, sodass die Feuerwehr wieder einrücken konnte.

Brandeinsatz – BMA-Einlauf

Ein brennender Aschenbecher hat die Brandmeldeanlage ausgelöst. Bei Ankunft der Feuerwehr war der Aschenbecher durch Mitarbeiter bereits gelöscht und ins Freie verbracht.

Brandeinsatz – BMA-Einlauf

Es brannte ein Bett auf einer Station, welches durch das Pflegepersonal bereits gelöscht wurde. Die Feuerwehr belüftete die Räumlichkeiten und überprüfte das Bett.

Brandeinsatz – PKW-Brand

Am 24.10.2021 wurden die Stadtteilfeuerwehren Erbach, Hattenheim und Eltville zu einem PKW-Brand an einer Tankstelle alarmiert. Durch das gemeinsame Eingreifen konnte der PKW zügig mittels Schaummittel gelöscht werden.

Brandeinsatz – Brandverdacht Haus

Wir wurden zusammen mit den Stadtteilfeuerwehren Hattenheim und Eltville zu einem Brandverdacht alarmiert. Nach erster Erkundung konnte ein gewollter und genehmigter Grünschnittabbrand festgestellt werden, somit kein Einsatz für die Feuerwehr.