Datum: 5. Dezember 2016 um 23:06
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 2 Stunden 24 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz 
Einsatzort: Eltville am Rhein – Erbach, VITOS Klinik Rheingau, Kloster-Eberbach-Straße
Fahrzeuge: 2/40 , 2/43 , 2/63 
Weitere Kräfte: Florian Eltville 01 , Florian Eltville 02 , Florian Eltville 1/30 , Florian Eltville 1/46 , Florian Eltville 11 , Rettungsdienst 13/83 , Rettungsdienst 3/82 , Rettungsdienst 3/83 , RTK 03 , RTK 06-4 , RTK 07 , RTK 08 


Einsatzbericht:

Bei Eintreffen am betroffenen Haus wurde durch die Pflegedienstleitung ein Feuer in einem Patientenzimmer gemeldet, Löschversuche der Pflegekräfte waren erfolglos. Seitens der Feuerwehr wurde ein Löschangriff aufgebaut und ein Trupp unter Atemschutz begann mit dem 1. Rohr die Löscharbeiten im betroffenen Zimmer, Parallel wurde mittels Druckbelüfter mit der Entrauchung des Gebäudes begonnen. Nach kurzer Zeit konnte Feuer aus gemeldet werden. Die Nachkontrolle mittels Wärmebildkamera und CO-Messgeräten verlief negativ. Nachdem alle Bewohner durch den Rettungsdienst kontrolliert wurden, konnten alle wieder in ihre Zimmer zurück. Der betroffene Bereich wurde gesperrt, die Bewohner kamen in anderen Zimmern unter.