Datum: 18. Juni 2022 um 16:38
Alarmierungsart: FeuerSoftware, P8GR
Dauer: 1 Stunde 10 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistungseinsatz 
Einsatzort: Walluf, Rhein Km 507.100 – 508.400
Fahrzeuge: Florian Eltville 2-43 , Florian Eltville 2-63 , Florian Eltville 2-78 
Weitere Kräfte: Christoph 23 , DLRG Ingelheim , Feuerwehr Budenheim , Feuerwehr Heidesheim , Feuerwehr Ingelheim , Florian Eltville 02 , Florian Eltville 3-43 , Florian Eltville 3-63 , Florian Eltville 3-78 , Florian Oestrich-Winkel 02 , Florian Oestrich-Winkel 11 , Florian Oestrich-Winkel 2-40 , Florian Oestrich-Winkel 2-78 , Florian Walluf 01 , Florian Walluf 1-19 , Florian Walluf 1-46 , Florian Walluf 1-78-1 , Florian Walluf 2-46 , Florian Walluf 2-48 , Florian Wiesbaden 1-58 , Pelikan Rheingau 12-78-2 , Polizei , Rettungsdienst 3-83 , Rettungsdienst WI 60-82-1 , RTK 02-2 , RTK 03 , SIN , Wasserschutzpolizei 


Einsatzbericht:

An diesem Nachmittag kam es zu einem Rettungseinsatz auf dem Rhein zwischen Budenheim und Walluf. Dort war auf der hessischen Rheinseite eine Person im Fluss leblos aufgefunden worden.
Passanten hatten den Notruf gewählt und der Leitstelle gemeldet, das eine leblose Person an einer Boje nahe der hessischen Seite im Wasser treibe. Umgehend wurden zahlreiche Rettungskräfte von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst auf beide Seiten des Rheinufers entsandt. Auch der Rettungshubschrauber Christoph 23 aus Koblenz wurden alarmiert.
Die Person wurde nach Budenheim transportiert und dort dem Rettungsdienst übergeben
Kategorien: