Datum: 11. August 2020 
Alarmzeit: 14:05 Uhr 
Alarmierungsart: FeuerSoftware, P8GR 
Dauer: 1 Stunde 33 Minuten 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: Waldems – Esch, B8 Esch Richtung Oberrod 
Fahrzeuge: 2/63  
Weitere Kräfte: Florian Bad Camberg 1/22 , Florian Bad Schwalbach 2/16 , Florian Eltville 1/19-1 , Florian Eltville 4/19 , Florian Glashütten 1/20 , Florian Glashütten 1/43 , Florian Hessen 26/10 , Florian Idstein 4/22 , Florian Idstein 4/47 , Florian Idstein 5/25 , Florian Idstein 5/42 , Florian Niedernhausen 3/23 , Florian RTK 12 , Florian Rüdesheim 5/19 , Florian Taunusstein 2/19 , Florian Taunusstein 7/19 , Florian Waldems 1/64 , Florian Waldems 11 , Florian Waldems 2/42 , Florian Waldems 4/47 , Florian Waldems 5/19 , Florian Waldems 5/40 , Florian Waldems 6/19 , Florian Waldems 6/48 , Heros Geisenheim 86/25 , Rettungsdienst 11/82 , Rettungsdienst 16/83 , RTK 02 , RTK 04-1 , RTK 04-4  


Einsatzbericht:

Einsatz für die Technische Einsatzleitung des Rheingau-Taunus-Kreis.

Die Feuerwehr Erbach stellt ein Mitglied der Technischen Einsatzleitung.


Gemeldet wurde ein größerer Waldbrand im Bereich der B8. Die Stichworterhöhung hatte auch eine Alarmierung der Technischen Einsatzleitung zur Folge. Da das Feuer von den örtlichen Kräften unter Kontrolle gebracht wurde, konnten die Maßnahmen zurückgenommen werden.