Datum: 13. Mai 2018 um 12:57
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 33 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz 
Einsatzort: Eltville am Rhein – Erbach im Rheingau, Strüth
Fahrzeuge: 2/40 , 2/63 
Weitere Kräfte: Florian Eltville 02 , Florian Eltville 1/30 , Florian Eltville 11 , Polizei 


Einsatzbericht:

Ein Bewohner in einem Mehrfamilienhaus hörte in einer Nachbarwohnung einen Rauchwarnmelder piepsen und alarmierte die Feuerwehr. Nachdem sich, im Beisein der Polizei, gewaltsam Zugang zur Wohnung verschafft wurde, konnte kein Auslösegrund des Rauchwarnmelders festgestellt werden. Zur Zeit des Einsatzes waren die Bewohner der Wohnung nicht in der Wohnung und nicht erreichbar.