Aufgrund der derzeitgen Lage in Bezug auf das Coronavirus SARS-CoV-2
werden durch die Feuerwehr Erbach bis auf weiteres alle
Übungs- und Freizeitaktivitäten eingestellt.
Dies betrifft neben den 14-tägigen Treffen der Kinder- und
Jugendfeuerwehr auch die Einsatzabteilung.
Zudem wird die geplante Ausflugsfahrt für die Vereinsmitglieder, das
Frühlingsfeuer und die Osterfreizeit der Jugendfeuerwehr abgesagt.
Im Notfall steht die Feuerwehr selbstverständlich weiter zur Verfügung!

weiterführende Links:
Bundesgesundheitsministerium:
Robert Koch Institut:
Hessisches Ministerium für Soziales und Integration: