Hilfeleistungseinsatz – Person im Rhein

Datum: 10. April 2017 
Alarmzeit: 14:26 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 54 Minuten 
Art: Hilfeleistungseinsatz  
Einsatzort: Bundeswasserstraße Rhein, Km 512.500 – 514,500 
Fahrzeuge: 2/19 , 2/63 , 2/78  
Weitere Kräfte: Florian Eltville 1/64 , Florian Eltville 11 , Florian Eltville 3/19 , Florian Eltville 3/63 , Florian Eltville 3/78 , Florian Walluf 1/19 , Florian Walluf 1/78-1  


Einsatzbericht:

Gegen 14:26 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Erbach mit dem Einsatzstichwort Person im Rhein alarmiert. Gemeldet wurde eine Person im Rhein in Höhe Erbach. Gemäß dem Alarmplan Rhein wurden Einheiten auf hessischer und rheinland-pfälzischer Seite parallel alarmiert. Die Suche auf dem Wasser mit mehreren Booten der Feuerwehr und Wasserschutzpolizei, mit Unterstützung des Rettungshubschraubers Christoph 77 wurde nach längerer Suche leider ergebnislos eingestellt.

Weitere Einheiten im Einsatz:
Freiwillige Feuerwehr der Stadt Eltville am Rhein
Freiwillige Feuerwehr Hattenheim
Freiwillige Feuerwehr Niederwalluf
Freiwillige Feuerwehr Ingelheim am Rhein
Freiwillige Feuerwehr Heidesheim
Freiwillige Feuerwehr Wackernheim
Freiwillige Feuerwehr Budenheim
Christoph 77
Wasserschutzpolizei Rüdesheim
Rettungsdienst
Polizei