Hilfeleistungseinsatz – Kleintier in Notlage

Datum: 23. Juni 2018 
Alarmzeit: 08:22 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, SMS 
Dauer: 1 Stunde 23 Minuten 
Art: Hilfeleistungseinsatz  
Einsatzort: Eltville am Rhein – Erbach im Rheingau, Hauptstraße, Parkhotel Tillmanns 
Fahrzeuge: 2/43 , 2/63  
Weitere Kräfte: Florian Eltville 01 , Polizei  


Einsatzbericht:

Ein Marder hatte sich in einem Fußballtornetz verfangen und konnte sich nicht mehr selbst befreien. Aufgrund der Verletzungen welche durch das Tornetz verursacht wurden, wurde das Tier nach erfolgreicher Befreiung in die Tierklinik nach Walluf gebracht und durch die dortigen Ärzte versorgt.